Beckenboden

Beckenboden Grundkurs:
Start Frühling:  auf Anfrage
Start Herbst: 15.10. - 26.11.2018 (ausgebucht!)

7x 90 Min., Montag, 19.00 - 20.30 Uhr

Wahrnehmen - Sensibilisieren
Kräftigen - Loslassen
Integration in den Alltag

Sie lernen Ihren Beckenboden in Theorie und Praxis mit Wahrnehmungsübungen kennen. Wie funktioniert er und welche Aufgaben hat er? Differenzierte Übungen zur Kräftigung sind genauso wichtig wie Entspannungsübungen. Sie lernen im Beckenbodentraining, wie die aufrechte Haltung den Beckenboden entlastet und schützt und wie er in Alltagssituationen und Sport integriert werden kann.

Der Kurs richtet sich an alle erwachsenen Frauen. Es braucht keine Vorkenntnisse. 
7x 90 Min., Fr. 310.- inkl. Buch " Entdeckungsreise zur weiblichen Mitte"

Aufbaukurs:
Start: auf Anfrage
4x 60 Min., Dienstag, 19.00 - 20.00 Uhr

Das Körperbewusstsein und die Haltung werden intensiver geschult. Es kommen mehr Übungen in verschiedenen Positionen dazu. Das Thema der Senkungen und die dazu gehörenden Übungen werden vertieft. Eigene Erfahrungen können ausgetauscht werden.

Der Kurs ist für alle Frauen die bereits einen Grundkurs besucht haben.4x 60 Min., Fr. 88.-

Auffrischungsstunde:
Daten: auf Anfrage

1x 60 Min., 19 - 20 Uhr

... jetzt bleiben Sie beim Thema und wollen das Gelernte auffrischen, vertiefen, Erfahrungen sammeln und austauschen.

Der Kurs ist für alle Frauen die bereits einen Grundkurs besucht haben.
1x 60 Min., Fr. 22.-

Beckenboden und Nordic Walking
auf Anfrage

Während dem Nordic Walking richtet der aktivierte Beckenboden die Körperhaltung auf. Aus der stabilen Mitte heraus entstehen die Rotationsbewegungen der Schulter- und Beckenachse. Die sensiblen Muskelschichten können bei jedem Nordic Walking Training trainiert werden.

Der Workshop ist für alle die schon Erfahrung mit Nordic Walking gemacht haben.
Bitte Stöcke mitbringen und der Witterung angepasste Kleidung anziehen.
Treffpunkt bei fit und wohl, Kosten für 2 Stunden Fr. 35.-,

Beckenboden Einzelunterricht
auf Anfrage